You've successfully subscribed to Kitchen Equipment
Great! Next, complete checkout for full access to Kitchen Equipment
Welcome back! You've successfully signed in.
Success! Your account is fully activated, you now have access to all content.

Kaffeemaschine Saeco Lirika

Kundenrezensionen 4.5 von 5
Kaffeemaschine Lirika
Kaffeemaschine Lirika: (automatische Zubereitung), für Getreide und gemahlenen Kaffee, Volumen 2,5 l, Druck 15 bar, Kaffeestärkeregelung, Cappuccino-Maschine

Geschmack von Kaffee: 4.6 of 5
Bequemer Gebrauch: 4.3 of 5
Leicht zu reinigen: 4.1 of 5
Leiser Betrieb: 3.7 of 5
Verarbeitungsqualität: 4.7 of 5

Vorteil:

Vollautomatisch. Einfach zu bedienen, geräuscharm im Betrieb, SEHR angemessener Preis, europäische Qualität, großer 2,5-Liter-Wassertank. Er wäscht nicht gern (wie viele). Anpassen der Stärke, Anpassen der Lautstärke der Tasse sowie des Serviergedächtnisses für Espresso und Americano. Energiekontrolle (30/90/180 Min.)
1. Nicht sehr laut im Vergleich zu vielen Modellen seiner Klasse
2. Kleine Abmessungen
3. Stilvolles Aussehen
4. Große Auffangschale (dies kann jedoch auch ein Nachteil sein)
5. Schlägt Milch gut (aber es hängt immer noch von der Qualität der Milch selbst ab)
Schmal - ideal für die Hausmannskost, erschwinglicher Preis (Montage in Rumänien), die Möglichkeit, den Mahlgrad und die durchgelassene Wassermenge einzustellen. Schnelles Garen, Vorhandensein einer Cappuccino-Maschine und Programmierung beliebiger Betriebsarten.

Nachteile:

- laut, aber bei der Arbeit kocht JURA mit ungefähr dem gleichen Lärm (den Sie ertragen können);
- nach unserer regelung müssen 2 tassen morgens jeden tag alle 3 monate entkalkt werden. Ich benutze mein eigenes Mittel (etwa 1000 Rubel), aber Sie können billigere Optionen finden
Fehlen. Nur Kaffeebohnen. Es ist erforderlich, einen Wasserfilter zu kaufen, der in der Maschine installiert ist.
Es ist unmöglich, die Kaffeemaschine so einzustellen, dass sie einen satten Geschmack erhält - es gibt keine Funktion zum Auswählen des Lesezeichens für Körner pro Portion - als Ergebnis bereitet die Maschine eine Portion eines Getränks aus etwa 6-6,5 g Bohnen zu - dies ist sehr klein. Das Mahlen kann auch nicht eingestellt werden, um die Extraktion zu erhöhen, und es kann nicht klein genug gemacht werden, um einen ausdrucksstarken Espresso zu brühen. Somit ist die Kaffeemaschine nur für Liebhaber eines sehr weichen (wässrigen) Kaffeegeschmacks geeignet.
Wenn Sie aus dieser Reihe von Kaffeemaschinen wählen, ist es besser, SAECO Lirika Plus.

Bemerkungen:

Ich benutze dieses Gerät seit 3 Jahren, lese Rezensionen und grinse, jetzt ist es wahr: Es weckt jeden morgens sehr laut auf, verbraucht sehr schnell Wasser (es läuft ab, wenn Sie es ausschalten, obwohl Sie das Intervall einstellen können), es erfordert häufige Wartung, als das Display oft davor warnt (Reinigung von Skala, die Kaffeemaschine waschen, den Filter wechseln und so weiter), der Geschmack ist anständig, aber es scheint, dass man für diesen Geschmack die Maschine umdrehen muss! Launisch bis zum Entsetzen - wähle die Modelle vorsichtiger aus!
Ich benutze diese Maschine im Büro, wir kochen jeden Tag Kaffee. Der Kaffee wird lecker gebraut. Ein spürbares Minus ist das Geräusch, das Auto ist richtig laut.